Sie befinden sich hier

Inhalt

Arbeitsrecht für niedergelassene Zahnärzte

Aktuelle Fortbildung der KZV Rheinland-Pfalz und der apoBank

Nach der Übernahme oder Gründung der eigenen Praxis sind Zahnärzte nicht nur selbstständige Heilberufler, sondern auch Unternehmer und Arbeitgeber. Neben den nicht zahnärztlichen Mitarbeitern beschäftigen sie oft auch zahnärztliche Kollegen.

Das Seminar "Der Zahnarzt als Arbeitgeber - Arbeitsrecht für niedergelassene Zahnärzte" beleuchtet typische Fragestellungen zwischen dem Zahnarzt als Arbeitgeber und seinen Angestellten sowie die Risiken beim Eingehen eines Arbeitsverhältnisses bis zu seiner Beendigung.

Folgende Inhalte sind geplant:

  • Kündigung
  • Fortbildungsvereinbarungen
  • Überstunden
  • Vergütung
  • Beteiligung

Referent: Dr. Tobias Scholl-Eickmann, Rechtsanwalt unf Fachanwalt für Medizinrecht, Kanzlei am Ärztehaus - Frehse Mack Vogelsang

Fortbildungspunkte: 2 Punkte

Das Seminar findet statt:
Mittwoch, 5. September 2018, 15.00 - 17.30 Uhr  - ausgebucht! -
Nells Park Hotel, Dasbachstr. 12, 54292 Trier

Die Veranstaltung bieten wir Ihnen in Kooperation mit der apoBank kostenfrei an. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das Antwortfax. Wir freuen uns auf Sie!

Kontextspalte

KZV Intern

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich im Bereich "KZV Intern" anzumelden:

Passwort neu vergeben